Samstag, 11. Dezember 2010

children

Die Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und - was uns Erwachsenen kaum passieren kann - sie genießen die Gegenwart.
Jean de la Bruyère 

Mai 2010

Kommentare:

  1. Kinder leben in der Gegenwart. Ihre Bedürfnisse müssen immer sofort und vollständig erfüllt werden. Viele Menschen leben nicht in der Gegenwart, sondern entweder in der Vergangenheit oder der Zukunft.

    AntwortenLöschen
  2. sehr süß und sehr schöner Blog. Ich würde mich sehr freuen, wenn du mich auch verfolgst :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer über liebe Kommentare.