Montag, 20. Dezember 2010

summer on my mind

Oh wie ich die Ferien liebe.
Ich brauche immer erst mal ein bis zwei Tage, an denen ich nur zu Hause bin, um mich richtig an die Ferien zu gewöhnen. Daher hab ich die letzten beiden Tage nichts erwähnenswertes getan, worüber ich berichten könnte.
Deswegen sind hier ein paar alte Fotos, die ich mir heute morgen in meinen Bett angeschaut habe.

Nicoles Geburtstag, Juli 2010

Kommentare:

  1. Schöne Fotos :)
    Erinnern einen an den Sommer! :)

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt kommen die Sommergefühle auf ;)

    Ist irgendwie Tradition den Film zu schauen finde ich :)

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne bilder :)
    mit den Ferein geht es mir genauso, immer ein bisschen Zeit für sich, braucht man ;)

    AntwortenLöschen
  4. tolle Bilder :)

    http://marmeladenglas-momente.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. das 3te Bild gefällt mir besonders :D

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer über liebe Kommentare.