Samstag, 22. Oktober 2011

Helix

Ich habs endlich geschafft mir ein Helix stechen zu lassen und freu mich riesig drüber. Es hat schon weh getan aber es ist auszuhalten und geht super schnell wenn mans sich mit der Pistole schießen lässt. In 10 Tagen kommt dann ein Ring rein und ich hoffe alles klappt und es entzündet sich nichts, dann bin ich rundum glücklich!

Kommentare:

  1. Ohje, wer hat dir denn zu dem Quatsch geraten, das schießen zu lassen? :o
    Warst du beim Juwelier oder was?

    Naja, dann drück ich dir mal die Daumen, dass das abheilt...

    AntwortenLöschen
  2. Nein ich war im Piercingstudio und die meinten bei meinem Ohr wäre das gut und es geht halt auch schneller und alles. Ich hab denen mal vertraut und hoffe einfach das das gut geht aber ich geh auch in 10 Tagen hin und dann schauen sie sichs nochmal an. Hast du auch eins und hast es piercen lassen oder wie?

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab meinen auch schießen lassen und ich hab den jetzt schon n halbes jahr (inzwischen auch ring drinne) und das tut immer noch so dolle weh an manchen tagen :o

    AntwortenLöschen
  4. Sieht hübsch aus, ich hätte mich aber nicht getraut es schießen zu lassen.
    Lg
    Anki

    AntwortenLöschen
  5. ein piercer der schießt it mehr als schlecht

    AntwortenLöschen
  6. beim schießen gehen halt mehr nerven/zellen kaputt, hoffe für dich, dass es dennoch gut verheilt :(

    AntwortenLöschen
  7. sieht sehr hübsch aus!!!

    Ich finde schießen lassen deutlich angenehmer als piercen ;)

    Hoffentlich entzündet es sich nicht <3
    Du kannst schon nach 10Tagen wechseln?? :-o Bei mir sollte der Erst- Ohrring 4Wochen drinbleiben

    liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  8. ja, hatte meines aber beim Juwelier machen lassen,

    musste es wieder rausnehmen weil es ständig entzündet war :(((

    AntwortenLöschen
  9. Bei mir hat das nach einer Woche schon ausgeheilt, hab jetzt einen kleinen stachel drin :D

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer über liebe Kommentare.